DOMAINE LA COLOMBE - ROSÉWEIN AOP COTEAUX VAROIS EN PROVENCE

Franzosisch-rosewein-Domaine-la-Colombe-AOP-Coteaux-Varois-en-Provence-Provenzalische-Weine-kaufenREBSORTEN            Domaine la Colombe pdf

Grenache – 50%; Syrah – 30%; Cabernet Sauvignon – 20%        

WEINPROBE

Kristallklarer feiner Wein mit fruchtigem Bouquet.

KOMPOSITION MIT SPEISEN

Der Roséwein DOMAINE LA COLOMBE ist bestens als Aperitif geeignet. Er lässt sich wunderbar mit Fisch und gegrilltem Fleisch kombinieren. Die optimale Serviertemperatur beträgt 8° bis 10°C.

PACKUNGSGRÖSSE

Flaschen "Provence séduction" - Bar-Code Flasche: 3334861002345

Palette à 100 Kästen mit je 6 Flaschen

HERSTELLUNG

Der Roséwein DOMAINE DE LA COLOMBE besteht aus den für die Region typischen Rebsorten Grenache und Syrah, abgerundet durch die Ergänzung von Cabernet Sauvignon. Die Weingärten liegen in der Nähe der Gemeinde Saint-Maximin-la-Sainte-Baume auf einer Höhe von 360 bis 420 Metern über dem Meeresspiegel. Die lehm- und kalkhaltigen Ländereien des Weinbaugebiets liegen an der Erweiterung der Gebirgskette Sainte Victoire in Ebenen, die reich an Bauxiten, Sand und Marmor sind. Der Roséwein DOMAINE LA COLOMBE trägt die Herkunftsbezeichnung AOP Coteaux Varois en Provence. Die Appellation umfasst eine um die Stadt Brignoles gelegene Region mit 28 Gemeinden im Departement Var. Das 1.600 Hektar große Weinbaugebiet der AOP Coteaux Varois en Provence steht unter dem Einfluss des milden Mittelmeerklimas und produziert jährlich ca. 100.000 Hektoliter Wein. Die Weinsorten dieses Gebiets werden hauptsächlich durch das kalte Mazerieren hergestellt.

*AOP (Appellation d’origine protégée) – Europäisches Zertifikat für die kontrollierte Herkunftsbezeichnung. Dieses Zertifikat bestätigt die geografische Herkunft und garantiert, dass das Produkt in diesem Gebiet hergestellt wurde (Kreis, Region) und den Qualitätsstandards entspricht, die für dieses Produkt in der bezeichneten Region festgelegt wurden.