Provenzalische weine appellation Aix en Provence 2018PROVENZALISCHE WEINE AOP COTEAUX D'AIX-EN-PROVENCE

Das Gebiet AOP Coteaux d'Aix-en-Provence ist das zweitgrößte Appellationsgebiet in der Provence.

Zertifiziert seit 1985, umfasst das Gebiet 27 Gemeinden des Departements Bouches-du-Rhône und zwei Gemeinden des Departements Var.

Das 3.500 Hektar große Gebiet Coteaux d'Aix-en-Provence erstreckt sich über den westlichen Teil der Basse Provence vom Montagne Sainte-Victoire bis zu den Alpillen und von der Côte Bleue bis zum Vallée de la Durance.

In dieser Region werden jährlich ca. 150.000 Hektoliter Wein produziert.

Unser weinsortiment appellation Coteaux d'Aix-en-Provence

DOMAINE DE LA CHAPELLE SAINT VICTOR

GRUNDLEGENDE EIGENSCHAFTEN DER WEINE AOP COTEAUX D'AIX-EN-PROVENCE

Die Herstellung von Roséweinen beträgt 55 % der Produktion sämtlicher Weinsorten in der Region.

Am meisten werden die Rebsorten Grenache, Cinsault und Carignan angebaut.

Die Appellation Coteaux d'Aix-en-Provence wird beeinflusst durch das Mittelmeerklima der Provence, das normalerweise sehr sonnig ist und häufig durch einen starken Mistral geprägt wird.

Der lehm- und kalkhaltige Erdboden verleiht den Weinreben die milden, fruchtigen Untertöne.