SCHAUMWEIN LAURENT BREBAN BRUT       pdf      

Schaumwein-Laurent-Breban-Brut-2015REBSORTEN     

Ugni-Blanc - 80%; Colombard - 20%

WEINPROBE

Der Wein mit einem hell glänzenden Strohfarbenton zeichnet sich durch das zarte Aroma von Blumen und exotischen Früchten wie Mango und Grapefruit aus. Intensiver Schaumwein mit einem ausgewogenen Geschmack und einer wunderbaren Balance.

KOMPOSITION MIT SPEISEN

Der Schaumwein LAURENT BREBAN Brut Blanc de Blancs ist ein hervorragender Aperitif und harmoniert ideal mit Fisch- und Muschelgerichten. Er wird bei einer Temperatur von 8° bis 10 °C serviert.

PACKUNGSGRÖSSE

Flaschen für Schaumweine “Tréquarty” - Packung je 6 oder 12 Flaschen

HERSTELLUNG

Der hochwertige Schaumwein LAURENT BREBAN Brut Blanc de Blancs wird aus zwei weißen Rebsorten hergestellt: Ugni-Blanc und Colombard, die im französischen Departement Var angebaut werden. Die Komposition von Ugni-Blanc, der traditionellen Rebsorte der Provence, mit Colombard, einer Rebsorte mit großem aromatischem Potenzial, hat den herausragenden Ruf berühmter Weißweine entschieden mitgeprägt. Der Schaumwein LAURENT BREBAN Brut Blanc de Blancs ist ein traditioneller Brutsekt. Alle Schritte der Weinherstellung basieren auf einer langen Tradition: Festlegung des idealen Zeitpunkts der Ernte, Gärungsverfahren bei niedriger Temperatur, spezielle Hefezusätze. Die dadurch hergestellten Weine verfügen über alle notwendigen Eigenschaften zur Bereitung von Qualitätsschaumweinen: feine Aromen, ausgewogene Säurebalance, idealer Alkoholgehalt. Nach dem sekundären Gärungsverfahren über 60 Tage ("prise de mousse") wird der SCHAUMWEIN LAURENT BREBAN Brut Blanc de Blancs gefiltert und abgefüllt. Bevor der Wein auf den Markt kommt, wird er auf speziellen Regalen 3 Monate lang stabilisiert.